Veranstaltungstermine finden Sie auch unter: www.riesnatur.de und www.donauries.bund-naturschutz.de

 

6. Donau-Rieser Schaftag:

Der 6. Donau-Rieser Schafttag wird am Sonntag, den 2. Oktober 2022 in Blossenau und Daiting stattfinden.

Die Heide-Allianz möchte neben dem mittlerweile etablierten Event Schafttag mit zahlreichen Marktständen, Vorträgen, Vorführungen, Bewirtung, Kinderprogramm usw. den Besuchern auch die Umsetzung eines Teilbereichs des derzeit laufenden „Abbaustellen-Projektes“ näher bringen. Ehemalige Abbaustellen im Landkreis befinden sich beispielsweise in der Gemeinde Daiting. Dort wurden im Rahmen des derzeit laufenden Projektes „Abbaustellen im Landkreis Donau-Ries - Von Wunden in der Landschaft zu Naturparadiesen“ verschiedenste Pflegemaßnahmen durchgeführt und in Kooperation mit dem UNESCO Global Geopark Ries zu einem Besuchersteinbruch ausgebaut. Integriert in den Schaftag 2022 ist die Eröffnung der Geotope Daiting am dortigen Sportplatz.

Hier wird für große und kleine naturinteressierte Menschen etwas zu finden sein – lassen Sie sich überraschen!

Veranstalter sind die Heide-Allianz Donau-Ries zusammen mit dem B+ Natur- und Umweltbildungszentrum Blossenau und die Gemeinde Daiting.

Als Mitveranstalter sind der UNESCO Global Geopark Ries sowie die Gemeinde Tagmersheim tatkräftig mit dabei.

Also reinschauen lohnt sich! Der Eintritt ist frei.

Ein Shuttlebus verkehrt zwischen den einzelnen Veranstaltungsorten bzw. Parkplätzen (Blossenau – Daiting – Geotop Daiting)

 

Nachfolgend finden Sie die Programmpläne für die Vorführungen, Aktionen, Führungen und das Familien- /Kinderprogramm sowie eine Anfahrtsskizze.

Bitte beachten Sie aufgrund von Straßensperrungen die örtlichen Umleitungen.

Programm 6. Schaftag

Familien/- Kinderprogramm B+ Natur in Blossenau

Anfahrtsskizze

Programm Daiting Geotoperöffnung im Rahmen des Donau-Rieser Schaftages

 

Rieser Naturschutzverein e.V.
Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried e.V.
Rieser Naturstiftung
files/images/logos/ries_natur_dauerhaft.jpg